Verein

Der Förderverein Industriemuseum e.V. unterstützt das LVR-Industriemuseum Solingen auf vielfältige Weise u.a.:

  • dem Ausbau der Sammlung
  • die Anschaffung von Hilfsmitteln für den technischen und wissenschaftlichen Betrieb
  • die Überlassung und den Ausbau einer Spezialbibliothek zur Regional-, Sozial- und Wirtschaftsgeschichte
  • den Aufbau eines digitalen Bildarchivs
  • die Unterstützung des Museumsbetriebes mit Hilfe ehrenamtlicher MitarbeiterInnen
  • den Betrieb von Nebenstellen in industriehistorischen Denkmälern
  • die Beschaffung von Spenden- und Sponsorengeldern
  • kulinarische Angebote auf Großveranstaltungen
  • die Förderung der wissenschaftlichen Erforschung der Geschichte von Handwerk und Industrie, Technik und Kultur sowie Unternehmerschaft und Arbeiterschaft im Raum Solingen
  • die Verbreitung von Forschungsergebnissen durch Veranstaltungen und Publikationen
Foerderverein Poster Haende Verein

Um diese Aufgaben wahrnehmen zu können, bemüht sich der Verein um Mitglieder und Spendengelder. Auch Patenmitgliedschaften sind möglich.

Genaueres zum Verein können Sie unserer Satzung (pdf-Datei) entnehmen.

In der ehemaligen Dampfschleiferei Loosen Maschinn (Widdert) und der früheren Taschenmesserreiderei Lauterjung (Krahenhöhe) betreibt der Förderverein eigene Ausstellungsräume.

Regelmäßige "Sonndags en der Schmette"-Veranstaltungen bieten Gelegenheit zum zwanglosen Austausch.

Die Mitglieder des Fördervereins erhalten alle Veranstaltungshinweise sowie immer im Dezember das jahrliche von Herrn Dr. Putsch verfasste Jahresrundschreiben und haben freien Eintritt in allen Außenstellen des LVR-Industriemuseums.